Naturheilkunde - Verhaltenstherapie - Ernährungsberatung 



                                                    Unsere Welt ist ein spannender Ort, 

                      voll von erstaunlichen Wesen und atemberaubender Natur.         


          

Verhaltenstherapie für Katzen, Ernährungsberatung und Haltungsberatung sind Deutschlandweit per Telefon oder Videocall möglich. 

Bei medizinischen Problemen ist eine körperliche Untersuchung nötig . Hausbesuche sind daher meistens nur in Nürnberg und Umgebung möglich. 



VORSORGE UND HALTUNGSBERATUNG 

Vorsorge ist besser als später eine teuere Behandlung bezahlen zu müssen. 

Wir als Tierhalten können sehr viel tun um das Immunsystem und damit die Abwehrkräfte unsere Haustiere zu stärken. Dabei kann ich Ihnen helfen und Sie ausführlich Beraten.

Dauerstress  sorgt für eine stetige Ausschüttung des Hormons Cortisol. Diese vermehrte Ausschüttung verursacht Bluthochdruck und schwächt das Immunsystem. Aber auch zu wenig Bewegung, schlechte oder unausgewogene Ernährung, zu wenig Flüssigkeit, Übergewicht, Unterforderung, reizarme Umgebung, Angstzustände und Stresssituationen machen leider früher oder später jedes Lebewesen krank. Diese Faktoren sind vermeidbar

Haben sie gewusst, dass Hunde und Katzen sogar an Depressionen leiden können? 

Ausgewogene, artgerechte Ernährung, Bewegung, Spiel, Abwechslung, soziale Kontakte, aber auch Ruhepausen und vor allem wenig Stress, werden Ihrer Katze oder Ihrem Hund  ein erfühltes und glückliches Leben bieten. Denn nur  glückliche und ausgeglichene Haustiere werden sich leichter aus eigener Kraft gegen Krankheitserreger zur Wehr setzen können. Je stressfreier und gesunder also unsere Haustiere leben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Immunsystem stabil bleibt.


Wichtiges Thema ist auch die Sozialisierung von Jungtieren, ihre Erziehung und medizinisches Training, um den zukünftigen Gang zum Tierarzt zu erleichtern. 

Auch die Geburt eines Kindes oder ein Umzug, Umstellungen und Pflege bei chronisch kranken Tieren oder Fragen zu Beschäftigung, sind ein guter Grund mich um Rat zu bitten.

Bei Hybridrassen oder der Haltung von Kleinkatzen liegt es mir sehr am Herzen potenzielle Halter über mögliche Probleme aufzuklären und sie zu Beraten oder mit Tipps und Tricks eine schon bestehende Haltung zu Verbessern.

Neben ganz allgemeinen Fragen zur Auswahl und Anschaffung von Haustieren, rechtlichen Grundlagen bzw. Anforderungen und artgerechten Haltungsbedingungen oder Ernährung, arbeitete ich auch mit „Problemkatzen“. 


VERHALTENSTHERAPIE 

Es gibt verschiedene Gründe, warum es zu einem Problemverhalten bei Katzen im Zusammenleben mit Menschen kommt. 

Selten ist die Katze selbst das Problem. 
Wir vergessen nämlich viel zu oft, dass auch eine Hauskatze noch eine Raubkatze ist.

Wenn ihre Bedürfnisse und Triebe nicht ausgelebt werden können, hat es Auswirkungen, die sich mit Unsauberkeit, Angst- , Aggression- oder extremes Territorialverhalten, Hyperaktivität, Depression, übermäßigem Miauen oder Problemen mit anderen Haustieren äußern. 

Obwohl es manchmal eine Detektivarbeit sein kann, erkläre ich Ihnen, warum Katzen gewisse Dinge tun oder nicht tun und berate Sie, was getan werden kann, um dieses, vom Menschen meistens nicht gewünschte Verhalten, abzustellen, verbessern oder vorzubeugen.

Bei Katzen aus dem Tierschutz kann man nie Wissen, was sie geprägt hat und was sie alles erlebt haben. Bei sehr ängstlichen und möglicherweise misshandelten Tieren kann sich eine Therapie jahrelang ziehen. Das erfordert sehr viel Zeit und Geduld. Für diese Fälle biete ich besondere Konditionen und Sonderpreise.


NATURHEILKUNDE 

Ein Tierheilpraktiker soll meiner Meinung nach, die Schulmedizin unterstützen und ergänzen.  Die Naturheilkunde wird daher auch als Komplementärmedizin bezeichnet.  Bei vielen, vor allem bei psychisch bedingten oder chronischen Krankheiten,  Allergien und Magen-Darmerkrankungen besteht die Möglichkeit einer alternativmedizinischen Behandlung, um die Lebensqualität der Tiere zu verbessern.  Ob und welche Therapie in Frage kommt, muss je nach Diagnose, Blutwerten und Kondition des Tieres  individuell entschieden werden. Meine Schwerpunkte gehören der traditionellen Naturheilkunde  wie  Phyto- , Myko und Aromatherapie.


ABLAUF 

Ich behandle Ihr Liebling ganzheitlich und individuell

Am Anfang jeder Beratung steht ein ausführliches Anamnesegespräch, das entweder telefonisch, per Videocall oder als Hausbesuch stattfinden kann. Dabei werden viele Fragen zu Lebensumständen, Erkrankungen, Ernährung und Beschäftigung  Ihres Schützlings ermittelt. Bei manchen Problemen ist auch eine körperliche Untersuchung nötig. Anschließend wird gemeinsam ein individueller Therapieplan erarbeitet, der zu Ihren Möglichkeiten und der körperlichen Verfassung Ihrer Haustiere passt. 

Dafür ist die enge Zusammenarbeit mit Ihnen sehr wichtig! Ich kann Ihnen Vorschläge, Tipps und Therapiemöglichkeiten geben, aber nur wenn Sie sie auch Umsetzen könnten wir etwas gemeinsam verändern.

KONTAKT

Ausserdem bin ich immer auf der Suche nach Züchtern, Pflegern, Tiertrainern und Co. , mit denen ich Zusammenarbeiten könnte.

Sie haben eine Frage oder möchten mehr darüber erfahren, wie wir zusammenarbeiten können? Schreiben oder rufen sie mich einfach an.  

Ich bin für sie da.

In Nürnberg und Umgebung per Hausbesuch und deutschlandweit telefonisch oder per Videocall. 


Katerina Mirus





Gästebuch